Vermisstensuche am Weßlinger See

Veröffentlichungsdatum Geschrieben von Michi

Am Freitagabend den 7. Juni, gegen 18:30 Uhr, wurden wir zu einer Vermisstensuche an den Weßlinger See alarmiert. Ein paar Minuten nach erfolgter Alarmierung durch die ILS war unser First Responder vor Ort und konnte mit der meldenden Person Kontakt aufnehmen und erhielt so nähere wichtige Informationen zur weiteren Suche.

Kurz darauf wurde unser Rettungsboot (RTB1) zu Wasser gelassen und begann mit  der  Suche.

Der See wurde mit der nachrückenden Wasserwacht und einem Rettungshubschrauber abgesucht.

Glücklicherweise konnte nach kurzer Einsatzzeit eine Schwimmerin als die vermisste Person identifiziert werden. 
Die Schwimmerin ist wohl auf.

Danke für die gute Zusammenarbeit an die Kreiswasserwacht Starnberg und die

DLRG-Pöcking-Starnberg e.V, 

Saturday the 19th. Joomla Templates Free. Copyright Freiwillige Feuerwehr Weßling e.V.
Copyright 2014

©